Coleslaw – Amerikanischer Krautsalat

///Coleslaw – Amerikanischer Krautsalat

Coleslaw – Amerikanischer Krautsalat

Coleslaw ist eine super Alternative zu unserem Krautsalat und perfekt für einen Pulled Pork Burger.

Zutaten

Gemüse

  • 1 Weißkohl
  • 2 Karotte
  • 1  Zwiebel

Sauce

  • 300gr Mayonnaise
  • 120gr süße Sahne
  • 3 EL Weißer Balsamico
  • 1,5 EL Zitronensaft
  • 6 EL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Coleslaw

Den Weißkohl zerteilen, Strunk entfernen und in Stücke schneiden, die in die Küchenmaschine passen. Karotten schälen und bei der Zwiebel die braune Schale entfernt. Danach kommen alle Zutaten in die Küchenmaschine. Ihr habt keine Küchenmaschine?

Coleslaw
Coleslaw

Dann beginnt jetzt die Arbeit. Ihr müsst alles in kleine Stücke schneiden! 😉
Die restlichen Zutaten zu einer Sauce verrühren. Danach das Gemüse mit der Sauce vermischen und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Coleslaw
Coleslaw

Tipp: Zum Vermischen der Zutaten eignet sich die IKEA Koncis Ofenform. Ihr habt einfach mehr Platz zum Mischen, im Gegensatz zu einer Schüssel. Da die Ofenform nicht so tief ist, geht es auch viel schneller.

Coleslaw

Coleslaw eignet sich perfekt für einen Pulled Pork Burger. Ein Pulled Pork Rezept findet ihr natürlich auch bei uns! 🙂

By |2018-04-27T12:09:59+00:00September 1st, 2016|Beilagen|Kommentare deaktiviert für Coleslaw – Amerikanischer Krautsalat

About the Author:

Seit Jahren nehme ich an Meat Ups und Blog'n'Burger Events teil. Kein Wunder, dass dann auch ein Grill seinen Weg auf den Balkon gefunden hat. Mittlerweile stehen ein Napoleon Prestige p500 und ein BK Vertical Gas Smoker auf dem Balkon und weitere werden folgen. Ganz gleich ob warm oder kalt, solange Regen und Schnee die Glut nicht zum Erlöschen bringen wird gegrillt.